Tennis Camps in den Sommerferien

Im Oktober dieses Jahres, also zum Beginn der Hallensaison 2019/2020, übernimmt ein neues Trainerteam das Tennistraining beim TSV Trittau.

Mit Simeon Ivanov und Daniel Sokol hat der TSV zwei engagierte und sehr qualifizierte Tennistrainer für sich gewinnen können.

Simeon hat in der Sporthochschule in Köln Sportmanagement und Kommunikation studiert. Er ist ehemaliger Tennisprofi und Daviscup- sowie aktueller Bundesligaspieler. Seit 8 Jahren ist er erfolgreich im Leistungs- und Breitensport als Tennistrainer tätig, zuletzt beim TC Rot-Weiß Hagen. Kürzlich hat er seinen Lebensmittelpunkt nach Norddeutschland verlegt.

David beendet gerade sein Studium an der Sporthochschule.

(Bilder von iw-tennisacademy.de)

Um die beiden jetzt schon als Tennistrainer erleben zu können, bieten sie auf der Tennisanlage des TSV Trittau vom 29.7. bis 2.8.19 täglich von 09:30 bis 15:00 Uhr ein Tennis-Ferien-Camp für Kinder und Jugendliche an. Neben diversen Trainingseinheiten gehören auch Spiel, Spaß und täglich ein gemeinsames Mittagessen zum Programm.

Für diese tolle Ferienwoche entrichten Kinder und Jugendliche, die bereits Mitglieder der Tennissparte des TSV sind, eine Teilnehmergebühr von 60,00 Euro. Für Nichtmitglieder kostet das Tenniscamp 100,00 Euro.

Zusätzlichen führen Simeon und David am 30.7., 31.7. und 2.8., jeweils von 18:00 bis 20:30 Uhr ein Erwachsenen After Work Tennis Camp auf der TSV Anlage durch. Hier können Grundschläge erlernt, aber auch vorhandene Fähigkeiten verfeinert werden. Die Teilnahmegebühr beträgt für jeden Teilnehmer 80,00 Euro.

Wer teilnehmen möchte, kann sich bis zum 12.7. bei per Mail oder Telefon ( 0176 623 00 438) Simeon Ivanov anmelden.

(Bilder von der Tennissparte)

Weitere Informationen auf der Homepage der Tennissparte.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.